Für immer zuckerfrei! Schlank, gesund und glücklich ohne das süße Gift.

Moderatorin und Buchautorin Anastasia Zampounidis gibt Tipps, wie man zuckerfreie Lebensfreuden gewinnt.

Eintrag vom: 01.10.2019 09:45 Uhr

Anastasia Zampounidis ist trockener Sugarholic. Jahrzehntelang griff sie zu Süßigkeiten, wenn sie sich beruhigen, trösten oder belohnen wollte. Ein Suchtkreislauf aus kurzfristiger Befriedigung und baldigem Verlagen nach mehr entstand. Dann ging sie auf Entzug, mit großartigen Folgen: Sie verlor Gewicht, fühlte sich ausgeglichener und fitter. Welche Folgen hat der Konsum von Zucker also wirklich? Wie wirkt er, wo steckt er überall drin und wie nascht man ohne das süße Gift? Die Autorin erzählt in Coburg von ihrem Weg aus der Zuckerhölle, sie klärt über die Wirkungsweise von Zucker auf und verrät Tipps, die zuckerfrei glücklich machen. Anastasia Zampounidis, Jahrgang 1968, begann ihre TV-Karriere beim Musiksender MTV. Es folgten Moderationen für Wetten, dass…?, Sixx TV und ZDFneo. Zuletzt deckte sie im Namen des ZDF als WISO-Konsumagentin regelmäßig Verbraucherfallen auf, unter anderem in der Dokumentation „Die Zuckerfalle“. Sie verzichtet seit inzwischen 12 Jahren auf Zucker.

Anastasia Zampounidis
Bild: Anastasia Zampounidis

Eintritt

10 Euro

Diese Veranstaltung findet statt

  • 21.11.2019 19:00 bis 20:30 Uhr

Bildergalerie